Firmengründung in Tschechien

Ihre Vorteile

Niedriges Stammkapital

Das erforderliche Stammkapital beträgt 200.000 Kc (ca. 7.500 EUR).

Steuervorteile

Die Körperschaftsteuer ist unabhängig vom Unternehmensgewinn auf 19% (Flat Tax) beschränkt, es wird keine Gewerbesteuer erhoben.

Geringere Kosten

Niedrigere Sozialabgaben und geringere Lohnkosten bieten attraktive Kostenvorteile.

keine Doppelbesteuerung

Zwischen Tschechien und Deutschland (sowie Österreich, Holland, Schweiz etc.) besteht ein Doppelbesteuerungsabkommen, so dass Gewinne nicht doppelt versteuert werden.

Gründung einer tschechischen GmbH (spol. s.r.o.)

Stammkapital und Gesellschafter:

Stammkapital: 200.000 Kc (ca. 7.500 EUR)
Anzahl der Gesellschafter: 1 bis 50
100%ige ausländische Beteiligung ist möglich
Führungszeugnis des Geschäftsführers, ggf. aus dem Land seiner Staatsangehörigkeit, wird gefordert.

Gründung:

Zur Gründung der Gesellschaft ist nur ein einziger Ortstermin erforderlich. Ein Rechtsanwalt bereitet für Sie alle notwendigen Papiere für die Gründung (Gesellschaftsvertrag, Unterschriftenmuster, Erklärung des Sitzes, etc.) vollständig vor. Diese Dokumente werden dann von Ihnen bei einem Notar unterschrieben. Anschließend erfolgen die Einrichtung des Firmenkontos und die Einzahlung des Stammkapitals. Alle weiteren Schritte bis zum Eintrag ins Handelsregister kann der Rechtsanwalt ohne Ihr Zutun erledigen. Die Eintragung in das tschechische Handelsregister kann bis zu 6 Monate dauern.

Steuern:

Körperschaftsteuer einer Kapitalgesellschaft: 19% (Flat Tax)
Keine Gewerbe- und Vermögensteuer

Unsere Leistungen & Preise

Wir unterstützen Sie bei der Gründung einer tschechischen GmbH und bieten Ihnen eine komplette Firmengründung (Rechtsanwalt, Notar, Firmenkonteneröffnung, Handelsregister etc.) für 3.500,00 EUR (zzgl. gesetzl. MwSt.) an. In diesen Kosten sind alle Gebühren und Nebenkosten der Gründung enthalten (jedoch exklusive Beschaffung von Konzessionen und/oder Gewerbeschein, anwaltliche/steuerliche Beratung).

Zusätzlich bieten wir Ihnen die Einrichtung eines „virtuellen“ Büros in Brno oder Prag schon ab 100,00 Euro (zzgl. gesetzl. MwSt.) im Monat zzgl. Gebühren für Telefon, Fax und Portogebühren an.

Sie wünschen nähere Informationen zur Gründung eines Unternehmens in der Slowakei?
Dann vereinbaren Sie einfach einen Termin oder nutzen Sie unseren telefonischen Rückruf-Service!

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Leistungen. Wir werden uns schnellstmöglich bei Ihnen melden.

Vereinbaren Sie einfach und direkt einen Termin mit uns. Bitte geben Sie den von Ihnen bevorzugten Tag (Datum) an und wie wir Sie erreichen können. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen zur Bestätigung des Termins.

Bitte geben Sie Ihren Namen und Telefonnummer an. Wir rufen Sie zurück. Sollten wir Sie nicht erreichen, kontaktieren wir Sie parallel per E-Mail.

Bitte füllen Sie das Formular aus.

Bitte füllen Sie das Formular aus und fordern Sie noch heute eine aktuelle Liste unserer Vorratsgesellschaften an.

Sie haben Fragen zur Firmengründung im Ausland oder haben Interesse an einer unserer bereits gegründeten Vorratsgesellschaften? Gern beantworten wir Ihre Fragen oder senden Ihnen ergänzende Informationen unverbindlich und kostenlos zu.